App

 

muenchen_frontParamentenaustellung in München

 

Wir freuen uns auf eine Ausstellung in der Kirche „Zu den Heiligen Zwölf Aposten“ in München. Dort wird unsere Firma vom 28. Juni 2019 bis zum 21. Juli 2019 Liturgische Gewänder und Stolen präsentieren. Einige von diesen Gewändern haben wir speziell zu diesem Anlass mit dem Thema Zwölf Aposteln angefertigt.

Wir laden Sie jetzt schon herzlich zur Ausstellungseröffnung mit Abendlob am 28. Juni 2019 um 18 Uhr ein. Weitere Infos zur Ausstellung finden Sie unter der Rubrik Ausstellung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

papst_frontMitra an Papst Franziskus überreicht

 

Unsere Firma hat die große Ehre gehabt, bei einer Generalaudienz in Rom mit Papst Franziskus zu sprechen. Geschäftsinhaber Thomas Schmitt überreicht ihm dabei eine Mitra aus unserem Haus. Außerdem nutzte Mitarbeiter David Valles Fernandez die Gelegenheit Papst Franziskus den aktuellen Karnevalsorden der Domsitzung zu verleihen. Die Firma schmitt-paramente engagiert sich bei dem Verein, der Projekt für den Kölner Dom finanziert.

Eine kleine Bildergalerie zum Treffen mit Papst Franziskus finden Sie hier.

 

 

 

 

papst-2

Stola für den Papst angefertigt

 

Wir hatten die Ehre und die Freude, eine Stola für das Festkomitee Kölner Karneval zu entwerfen und anzufertigen.

Die Stola ist in reiner Shantungseide. Das „Vater unser“ ist in Kölsch von Hand in Japangold aufgestickt, passend zum Sessionsmotto „Uns Sproch es Heimat“. Das Innenfutter ist aus vielen verschieden farbigen Quadraten aus Seide angebracht, die an den bunten Lappenclown im Kölner Karneval erinnern sollen.

Insgesamt gibt es drei dieser Stolen. Die erste Stola wurde am 10. Januar 2019 vom Präsidenten des Festkomitees, Christoph Kuckelkorn, an Kardinal Woelki übergeben. Die zweite Stola wurde ebenfalls von Kuckelkorn an den Papst in Rom überreicht. Bei dieser Reise war auch das Kölner Dreigestirn dabei.

Die dritte Stola wird künftig im Kölner Karnevalsmuseum ausgestellt. Zuvor soll sie aber während der Karvenalszeit im Schaufenster in unserer Filiale in Köln zu sehen sein.

Die Kölnische Rundschau, der Kölner Express sowie die Bild-Zeitung haben Artikel zur Übergabe an den Papst geschrieben. Diese finden Sie unter Presse.

 

 

 

d01_front

Neuer Katalog „Ministrantenkleidung“

 

Wir haben einen Katalog nur mit Ministrantenkleidung für Sie herausgebracht. In diesem Katalog finden Sie alle Kleidungsstücke für Ministranten, wie Talar, Rochett, Alben in verschiednen Formen und verschiedenen Stoffen.

Wir schicken Ihnen gerne ein Exemplar zu. Sie können den Katalog „Ministranten D 01“ über ein Online-Formlar bestellen. Das Formular finden Sie hier.

Sie können sich den Katalog aber auch als pdf-Datei oder als Online-Version zum Durchblättern herunterladen. Folgen Sie dazu auch dem Online-Formular.

Wenn Sie regelmäßig von uns Kataloge erhalten, dann werden Sie in den nächsten Wochen ein Exemplar von uns automatisch erhalten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchblättern.

 

 

 

lektionar_01

Lektionar Lesejahr A & B vorbestellen

 

Im Herbst 2019 erscheint das Lektionar Lesejahr A. Wir gehen davon aus, dass die Auflage wieder schnell vergriffen sein wird. Daher empfehlen wir Ihnen bereits jetzt Ihr Exemplar über unseren Online-Shop vorzubestellen.

Sobald uns das Lektionar vorliegt, schicken wir Ihnen Ihre Ausgabe portofrei zu.

Sie können gleichzeitig auch das Lektionar Lesejahr B vorbestellen. Das wird im Herbst 2020 erscheinen.

Alle Lektionare finden Sie in unserem Online-Shop unter der Kategorie "Lektionare".

 

 

 

 

4260267070987_frontNeue Grußkarte zum Priesterjubiläum

 

Wegen großer Nachfragen hat unsere Verlagsabteilung eine neue Grußkarte zum 25-jährigen Priesterjubiläum herausgebracht.

Die Schrift ist mit einer Silberfolie aufgetragen und verleiht der Karte mit dem ebenfalls silbernen Kreuz im unteren Bereich eine besonders feierliche Note.

Sie können diese Karte direkt in unserem Online-Shop bestellen.

In der Rubrik „Priesterjubiläum“ finden Sie weitere Motive.

 

 

 

 

 

 

99_frontNeue Grußkarte in Sortiment

 

Unsere Verlagsabteilung hat eine neue Grußkarte produziert. Das Bild auf der Karte hat Michael Wittschier bei Wippefürth fotografiert.

Die Inschrift des Kreuz-Sockels lautet:

O Wanderer schau
des Kreuzes Zeichen
und las in Reu dein
Herz erweichen.
Errichtet zur Ehre Gottes. 1882

Diese Karte eignet sich gut als Beileidskarte. Sie können sie direkt in unseren Online-Shop bestellen.

 

 

 

 

onzembleCD mit Marienliedern wieder lieferbar

 

Die CD „Maria - Himmelskönigin“ ist wieder auf Lager. Die erste Auflage unserer CD-Produktion war restlos ausverkauft. Nun ist die erfolgreiche CD wieder lieferbar.

Unsere Verlagsabteilung hat eine neue CD produziert. Der Chor ONZEMBLE aus Köln hat auf dieser CD 13 Marienstücke aus fünf Jahrhunderten eingesungen.

Elf junge Frauen haben nach Ihrem Ausscheiden aus dem Mädchenchor am Kölner Dom den Chor ONZEMBLE gegründet und sich bereits nach kurzer Zeit über die Grenzen von Köln hinaus einen Namen gemacht.

Es freut uns sehr Ihnen diese CD mit diesen 11 außergewöhnlichen Stimmen unter der Leitung ihres Chorleiters Patrick Celnik präsentieren zu dürfen.

Sie können die CD in unserem Online-Shop bestellen.