Das letzte Geleit

Artikel-Nr.: 9783897108967
16,90
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Mögliche Versandmethoden: Standard, EU-Ausland, Ausland
Titel: Das letzte Geleit
Untertitel: Wenn Laien Beerdigungen übernehmen
Urheber: Nonn, Nikolaus (Autor / Autorin) / Stockhoff, Nicole (Autor / Autorin)

Verlag: Bonifatius
Erscheinungsdatum: 08.10.2021
Auflage: 1. Auflage
Anzahl Seiten: 94
Höhe / Breite / Gewicht: H 23 cm / B 15,5 cm / 227 g
Produktform: Softcover

Hauptbeschreibung:
Die Feier des Begräbnisses gehört zu den besonderen seelsorgerlichen Aufgaben der Kirche. Die Gemeinde als Ganze ist aufgerufen, sich um Kranke und Sterbende zu sorgen, an der liturgischen Feier des Begräbnisses teilzunehmen und die Trauernden zu begleiten. Um diesem kirchlichen Auftrag treu zu bleiben, auch in Zukunft Trauernde zu begleiten und unsere Verstorbenen mit Gebet und Segen zur letzten Ruhestätte zu geleiten, sind in vielen Bistümern in den letzten Jahren Ehrenamtliche qualifiziert worden, die diese Aufgabe nun übernehmen. Es sind Männer und Frauen aus der Pfarrgemeinde, die in unterschiedlichen beruflichen und sozialen Kontexten stehen, ein Pfund an Lebenserfahrungen mitbringen und nicht selten mit dem Thema Tod und Trauer in den verschiedensten Konstellationen konfrontiert waren. „Das letzte Geleit“ will in den Dienst einführen und Hintergründe beleuchten.

Biografische Angabe:
P. Nikolaus Nonn OSB, Jg. 1956,
von 2014 bis 2016 leitender Referent für Liturgie beim Bistum Hildesheim, in dem er nun mitarbeitet.

Biografische Angabe:
Dr. Nicole Stockhoff, Jg. 1981, seit 2018 Leiterin der Fachstelle Gottesdienste sowie Referatsleiterin im Bistum Münster.

Diese Kategorie durchsuchen: Trost / Trauer